Archiv

  • Burger King unterstützt „Hilf-Mit!“
    Das Saarbrücker Burger King an der Ostspange unterstützt „Hilf-Mit!“ durch eine beachtliche Spende in Höhe von 5.280€! Betriebsinhaber des Saarbrücker Burger King sind der in Trier ansässige Unternehmer und Gastronom Michael Berger und sein Sohn Raphael Berger. Die Spende kommt zur rechten Zeit. Das Corona-Virus hat nicht nur das Geschäftsleben empfindlich getroffen, sondern auch eine
  • „Diese Unterstützung ist genial!“ – „Hilf-Mit!“ un­ter­stützt in der Co­ro­na-Kri­se die Ta­feln im Saar­land mit 25.000 Eu­ro.
    „Ar­me Men­schen lei­den in Kri­sen mehr und le­ben in ei­nem grö­ße­ren Ri­si­ko, in sol­chen Zei­ten noch tie­fer zu sin­ken.“ Die­se Zi­tat stammt aus ei­nem ak­tu­el­len Be­richt des Ak­ti­ons­krei­ses Kin­der­geld und So­zi­al­hil­fe Saar (AKKS), ei­nem Zu­sam­men­schluss von So­zi­al­be­ra­tungs­stel­len im Saar­land. Ar­mut in Zei­ten der Co­ro­na-Kri­se hat­te schnell auch Kü­che und Kühl­schrank er­reicht. Mit der Schlie­ßung von
  • 1000-Euro-Spende für „Hilf-Mit!“ von Globus Losheim
    Eine Spende über 1000 Euro nahm SZ-Redakteurin Margit Stark für die SZ-Benefizaktion „Hilf-Mit!“ vor Kurzem im „Bistro SeeGarten“ in Losheim entgegen. Die Spende kam vom Globus Losheim und resultierte aus einem Teil der Erlöse der Weihnachtstombola, die der Einkaufsmarkt jedes Jahr in der Adventszeit organisiert. Traditionell geht ein Teil der Spenden an die SZ-Benefizaktion „Hilf-Mit!“.
  • „Hilf-Mit!“ erhält 1.147 Euro aus Spenden der Edelsteinbörsen 2018 und 2019 der Stadt St. Ingbert
    Gleich doppelt bedacht hat die Stadt St. Ingbert jetzt die Aktionen „Hilf-Mit!“ der Saarbrücker Zeitung und „Herzenssache“ des Saarländischen Rundfunks. Weil die Verwaltung der Mittelstadt im Vorjahr keinen passenden Termin gefunden hatte, übergaben im Rathaus Oberbürgermeister Ulli Meyer und Vertreter der städtischen Kultur-Abteilung den beiden Wohltätigkeits-Aktionen Schecks über 1147 Euro – jeweils die Spenden aus
  • 1.400 € für „Hilf-Mit!“
    Runder Geburtstag einer rundum tollen Spendenaktion: Zum 20. Mal gab es in der zurückliegenden Vorweihnachtszeit den „Sternenzauber XXL“. Das ist eine Erfindung des Elektromarkts „Euronics XXL“ in Lebach, von der alljährlich sowohl die zehn Kindergärten der Stadt Lebach als auch die Aktion „Hilf-Mit!“ der Saarbrücker Zeitung profitieren. Herzstück ist eine Tombola mit Preisen im Gesamtwert